Schlagwort-Archive: Schnöselcar

Co-Pilot Rupi im Schnöselcar

Juhu, heute haben wir es endlich getan:

da die Wetterfrösche für heute Nachmittag gutes Wetter angesagt haben, hat Frauchen beschlossen, nicht nur mich zu lüften, sondern auch unser Schnöselcar. Nachdem heute Vormittag Spaß für Hundejungs angesagt war, gab es nachmittags Spaß nur für Frauchen und mich: das Schnöselcar sprang zwar nicht direkt an, aber nach ein paar mal orgeln, was mich sehr aufgeregt machte, sprang Fiffi mit satten Gebrumme an. Frauchen sammelte alle Schnöselcar-Utensilien inkl.meiner Schnöselbrille ein, ließ mich einsteigen, setzte mir die Brille auf und parkte aus; Zawie mußte disen Augenblick fotografisch festhalten:
Frauchen stellte fest: ich bin ein toller Co-Pilot, der es liebt, seine Ohren im Wind fliegen zu lassen und sich bequem – den Kopf rückwärts auf der Rückenlehne ausgerichtet – auf dem Sitz zu platzieren. Viele Mensch haben sich an meinem coolen Aussehen erfreut.

Nächste Woche machen wir das wieder, gell Frauchen???