2 Gedanken zu „Film-Versuch“

  1. Das ist ja toll, dass ich mich mal beim Bellen sehen kann. Jetzt weiß ich auch, warum ich abends schon mal ein Kratzen im Hals habe, ist ja völlig anstrengend. Ein Ton wäre ja noch schön, dann können alle hören, wie laut ich bellen kann :-)!
    Demnächst werden wir noch Felix beim Über-Claudia-Hinwegspringen auf die Seite stellen müssen. Der kann das ja richtig professionell, während ich lieber ein bisschen schummele….

  2. Wie soll sich dein Gebell denn in Slowmotion anhören??? Demnächst in Live-Geschwindigkeit, in live „Lautstärke“ und live „Höhe“…
    Laut DHL soll das Päckche seit heue morgen auf dem Auslieferauto sein. Wetten der Postträger kommt dann, wenn wir Gassi sind?????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.