Ab Donnerstag haben wir einen neuen Bruder im Rudel…

LuckyLocke… noch „Lucky Locke“, einen ca. 4 jährigen Berliner Buben. Rasse???? Wird als Briard-Mix bezeichnet. Ich war heute mitaussuchen, denn der Bub muss sich ja mit mir verstehen. Er ist sehr nett und zurückhaltend, versuchte mich immer wieder zum Spielen zu animieren. Frauchen sagte: „Noch benimmt er sich, aber in 3 Wochen tanzt er euch auf der Nase rum…“ Ein Tierheim Angestellte unterbot das: „1 Woche!“

Donnerstag zieht der Bub in Beyenburg ein, Montag kommen die Klötzchen ab – er hat’s an der Prostata – und dann beginnt das Hundeparadies-Leben mit Martina & Jens…
Wir freuen uns für den Kleenen…

2 Gedanken zu „Ab Donnerstag haben wir einen neuen Bruder im Rudel…“

  1. Willkommen Lucky Locke! Du siehst aus, als würdest Du mir mit Knopfaugen und Fellpracht ordentlich Konkurrenz machen. Mal schauen, ob Du auch so schön, laut und ausdauernd erzählen kannst wie ich. Vielleicht treffen wir uns ja mal zum Spielen… Würde mich freuen.
    Viele Wuffs, Felix

  2. Da jetzt alles geritzt ist, kann ich es Euch ja verraten, aber da hatte ich meine dicken Baerenpfoten im Spiel. Ich hab Martina den Tipp gegeben, mal im TH Bochum nachzusehen…. Ich wusste ja, was die beiden suchen. Mit Spunky haette ich mich wohl auch verstanden, wenn seine Kloetzchen erst mal weg gewesen waeren. Er ist zwar albern und auch deutlich verspielt, aber er weiss trotzdem, wie man sich als hoeflicher Hund zu benehmen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.