Kurzurlaub im Norden

Menschen machen, was sie wollen – ohne uns zu fragen. Und so packten sie Sachen zusammen, hoben uns ins Auto und fuhren los… Nicht zum Rentnerweg oder zum Bachweg, denn da wären wir ja ruckezucke gewesen… Nein, sie unterhielten sich über Hamburg. Wo ist das denn? War ich noch nicht, kenne ich nicht, muss ich dahin?

Ja, wir mussten dahin, denn unsere Freundin Janina, die mit Frauchen damals die Ausbildung zur Hundetrainerin gemacht hat, hatte einen Standesamttermin gemacht, damit sie ihren Thorsten heiraten konnte und wir waren alle eingeladen. Also ertrugen Connor und ich die lange Fahrt. In Hamburg angekommen haben wir dann Maricka kennengelernt: was für ein süßes Mädchen. Connor fand sie seeeehr nett…. Typisch, dass Frauchen kein einziges Bild von ihr gemacht hat; bedeutet, dass wir wohl nochmal nach Hamburg müssen ;-).

Und dann kam die Hochzeit und ich habe die Braut zum Standesamt geführt, wie ihr auf dem Bild sehen könnt. Ne, ist ein Scherz, aber ich habe mich in Schale geschmissen. Der Bräutigam Thorsten war schon ganz neidisch auf mein schickes Outfit: schwarzer Anzug und tolle Krawatte steht nicht jedem…  selbst Connor hatte eine Fliege an.

Nach dem ganzen Hochzeitstress sind wir 4 dann ans Meer gefahren: Laboe. Dort haben wir Hundejungs am Hundestrand im Wasser getobt: Stöckchen holen, nette Hundedamen kennenlernen, im Seetang und im Sand wälzen, Drachen ausbellen, rumhüpfen, wie ein Welpe und alles was Spaß macht… das war schön. Unsere Menschen sahen auch sehr entspannt aus. Dann sind wir 4 durch Laboe gebummelt: war das voll da. Frauchen und Herrchen haben was gegessen, wir haben Leckerchen bekommen.


Danach durften wir Jungs uns ins Auto legen, derweil die beiden sich das U-Boot und das Marinedenkmal angeschaut haben. Was haben wir gut geruht.

Eigentlich wollten wir noch einen Tag bleiben, aber Frauchen hat geschwächelt und so sind wir wieder den langen Weg nach Hause gefahren. Was waren wir alle kaputt…

Liebe Hundefreunde: ein Tag am Meer ist toll… müssen wir dringendst wiederholen…

WuffWuff Ruppert